Cosmea Maxi Binden oder Cosmea 4 Ultra Binden_Hand_Interview mit Wonderwoman Luise_cosmea.de

Luise (23): “Ich war schon als Kind kreativ mit Slipeinlagen”

COSMEA® Wonderman – LUISE, 23

Hi liebe Luise, schön, dass du da bist. Es ist nicht einfach über das FRAU DASEIN zu reden – wir wissen es sehr zu schätzen und freuen uns dich Wonderwoman im COSMEA®– Blog dabei zu haben!
Luise: >> Halli Hallöchen, danke für eure Einladung. Ich nehme das Leben leicht und vor allem mit Humor, darum kann ich mir auch mit größtem Spaß eine Slipeinlage ans Ohr halten und “Hallo Hallo” reinrufen 😀 Mir ist klar, dass einige meiner Freunde über mein Interview hier schmunzeln werden, aber ich finde es wichtig, dass ihr diesen Blog macht und das Thema “Frauenhygiene” eine neue Selbstverständlichkeit in unserer Gesellschaft erfährt. Die Zeit ist abgelaufen es als Tabu oder Thema zum Schämen zu verstehen – also auf geht´s!

Ha, du sagst es! Luise, wie sieht so dein ganz “normaler Alltag” aus?
Luise:>>Ich bin gerade relativ frisch nach Hamburg gezogen und genieße diese Stadt total. Hier arbeite ich in einem Hotel an der Rezeption und wenn ich mal nicht arbeiten muss, gehe ich gern feiern und treffe meine Freunde. Außerdem habe ich meinen kleinen Hund “Raggi” mit der ich viel Zeit verbringe, sie ist einfach Liebe pur.
Was benutzt du an Hygieneprodukten für Frauen?
Luise: >> Eigentlich Tampons und Binden. Aber seit einiger Zeit sind meine Tage so schwach, sodass Tampons für mich ganz ausfallen und sich nicht mehr komfortabel anfühlen. Deswegen benutze ich jetzt nur noch Binden.
Ah, verstehe. Bist du da eher der “Maxi-Typ” und hast es gern flauschig oder der “Ultra -Typ” und magst es kompakt?
Luise: >>Da meine Tage sehr schwach sind, reichen mir die Ultra Binden total aus. Wichtig ist für mich, dass sich die Binden gut anfühlen, saugfähig sind und rutschfest im Schlüpper kleben 😉

Wie kamst du auf die COSMEA® Produkte?
Luise: >> Da steckt tatsächlich Tradition hinter. Meine Mutter und meine Oma benutzen beide COSMEA und ich sehe noch genau vor mir, wie die Verpackungen zum normalen Badezimmer-Inventar gehörten. Meine allererste Berührung hatte ich mit den Binden meiner Mutter, als ich sie mir als Kind unter die Füße klebte und damit durch unser Haus lief. Sie fand das damals nur “geht so witzig”, aber vielleicht lacht sie heute herzhaft, wenn ich ihr mein neues “Slipeinlagen-Telefon-Portrait” als Weihnachtskarte schicke:

Cosmea FRauen Luise am Telefon Interview (Medium)

Haha, das wird sie ganz bestimmt 🙂
Luise, hast du dich auch selbst für COSMEA® entschieden oder vertraust du einfach, dass deine Mama und Oma schon das Richtige ausgesucht haben?
Luise: >> Klar habe ich auch selbst geschaut. Ehrlich gesagt, ist der ausschlaggebende Punkt das Preis-Leistungsverhältnis von COSMEA® im Vergleich zu anderen Damenhygieneprodukten. Ich bekomme eine hohe Qualität und zahle nicht den höchsten Preis, das ist für mich das Kaufargument.

Das war ein spaßiges und tolles erstes Interview bei uns auf dem COSMEA®-Blog! Vielen Dank liebe Luise für deine Offenheit, wir lesen uns bei Facebook 😉

 

Wenn ihr Fragen an Luise habt oder eure Meinung zu Wonderwoman-Interview mit Luise mitteilen möchtet, dann hinterlasst einfach einen Kommentar hier unter diesem Beitrag, wir freuen uns darauf:

 


Du bist gefragt – mit deiner Wahrnehmung und deiner Perspektive

Teile deine Geschichte, lass dich von uns interviewn – Charlott & Evgenja aus deiner COSMEA-Redaktion.

 

Schreibe uns dazu eine E-Mail an: kontakt@cosmea.de

Stell dich in deiner E-Mail kurz vor und sag uns in kurzen Worten, warum du COSMEA-Wonderwoman werden möchtest.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung und darauf dich kennenzulernen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch das Klicken des Buttons stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unseren Cookie-Hinweisen und der Datenschutzerklärung. Hier können Sie Cookies auch jederzeit deaktivieren.