Peelings sind super einfach selber herzustellen. Zudem kann man sich seine Zutaten und Zusätze, wie beispielsweise Kaffee, Kokos oder Mohn selber aussuchen. In diesem Peeling haben wir Kaffee verwendet, der anregend auf der Haut ist, da das beinhaltete Koffein eine aufweckende Wirkung entfacht. Zudem munkelt man, dass es nicht schlecht bei Cellulite sei…

Dazu brauchst Du:

150g Zucker
1EL Jojobaöl
1EL Kaffee
2 EL Mandelöl
25g Kokosöl

Schüssel
Löffel
Einwegglas
Optional: Stoff & Bändchen

1. Peeling-Masse herstellen
Dazu fügst Du einfach alle Zutaten zusammen und rührst sie geduldig, bis eine sandige und homogene Peeling Masse entsteht.



2. Abfüllen
Nun kannst Du das Peeling abfüllen. Anschließend kannst du dein Peeling-Glas beispielsweise mit Stoffresten verschönern, so wie man es von Marmeladen kennt oder einfach mit Aufklebern verzieren.

 

Einfach wunderbar, um sich selbst und andere mit einer kleinen Dosis Wellness zu überraschen!

Viel Spaß beim Selbermachen & eine schöne Weihnachtszeit
wünscht Dir Dein COSMEA Team!

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü