Jasmin Nobari: „Als Yogalehrerin liebe ich es, aus meiner eigenen Erfahrung zu unterrichten und wundervolle Menschen auf ihrem Yogaweg zu begleiten.“

COSMEA® Wonderwoman – Jasmin Nobari
Coach & Yogalehrerin

Liebe Jasmin, wir freuen uns auf das Interview mit Dir und Dich als COSMEA® Wonderwoman kennenzulernen!
Stell Dich am besten selbst einmal kurz vor…
Jasmin: >> Hallo und Namasté! Ich bin Jasmin Nobari, komme aus der Nähe des schönen Kölns und ich bin verliebt in das Leben. Ich arbeite als Coach & Yogalehrerin im Bereich der ganzheitlichen Gesundheit und bin sehr dankbar, meine Passion als meinen Beruf leben zu dürfen.
Wofür brennst Du im Leben? Was ist Deine Leidenschaft, Dein Motor des Lebens?
Jasmin: >> Meine Vision ist es, in meiner Lebenszeit einen größtmöglichen Beitrag zu leisten, unsere Welt ein Stückchen friedlicher und liebevoller zu gestalten. Ich habe in den letzten Jahren gelernt, dass ich selbst die Veränderung sein darf, die ich mir für die Welt wünsche. Somit ist Selbstliebe für mich die Basis von Nächstenliebe. Meine große Passion ist daher die ganzheitliche Gesundheit für Körper, Geist und Seele. Ich liebe es, mich in den Bereichen Bewegung, Ernährung, Nachhaltigkeit, mentale Gesundheit und Selbstverwirklichung immer weiter zu entwickeln und neu zu entdecken. Vor einigen Jahren hat die Yogapraxis eine große Bedeutung für mich im Leben bekommen. Durch meinen Yogaprozess darf ich lernen, im Moment zu leben, meinen Körper wertzuschätzen und liebevoll mit mir umzugehen. Als Yogalehrerin liebe ich es, aus meiner eigenen Erfahrung zu unterrichten und wundervolle Menschen auf ihrem Yogaweg zu begleiten. Außerdem liebe ich es, zu reisen und tolle Menschen und Kulturen kennenzulernen.
Wie sieht Dein Alltag heute so aus? Was bestimmt täglich dein Leben?
Jasmin: >> Mein Morgen beginnt mit einer Yogamorgenroutine. Es ist mir superwichtig, den Tag mit etwas Bewegung in Ruhe und Klarheit zu beginnen. Durch die Yogapraxis in der Früh fülle ich automatisch mein Selbstliebeglas und freue mich dann richtig auf einen wundervollen Tag! Ich betreibe ein Online-Yogastudio, an dem ich dann tagsüber gerne arbeite und kreative Projekte angehe. Außerdem lese ich gerne, treffe mich mit meinen lieben Freundinnen und verbringe viel Zeit mit meiner Familie.
Worin siehst du Deine persönlichen Stärken?
Jasmin: >> Meine persönlichen Stärken: Empathie – Kreativität – Wachstumswille.
Was sind Deine Herausforderungen?
Jasmin: >> Meine Herausforderungen: Ich denke, dass alle meine oben genannten Stärke auch ihre Herausforderungen mit sich bringen. Ich darf z. B. lernen, noch bewusster mit meiner Empathie umzugehen. Denn ich denke, dass Mitgefühl in schwierigen Situationen unserer Mitmenschen kein Mitleid sein sollte, dass uns herunterzieht und uns Kraft kostet. Mitgefühl sollte unser Antrieb für Aktionen der Nächstenliebe sein.
Hat Frau-sein für Dich eine bestimmte Bedeutung?
Jasmin: >> Ich liebe es, Frau zu sein. Frau zu sein bedeutet für mich, dass MEER zu sein. Sanft, zart und gleichzeitig kraftvoll. Ruhig und stürmisch. Schöpferisch und lebendig. Tiefgründig und geheimnisvoll.
Ich glaube daran, dass das Zusammenspiel von reifer männlicher und weiblicher Energie unsere Welt heilen kann.
Pssst, liebe Wonderwomen da draußen – Jasmin hat eine Überraschung für uns: Sie wird uns in „YOGA für eine unbeschwerte Periode“ unterrichten. Jasmin, kannst Du uns dazu ein wenig mehr verraten?
Jasmin: >> Liebe COSMEA® Wonderwomen, ich freue mich, wenn ihr beim Yogakurs für eine unbeschwerte Periode dabei seid! Wir werden angenehme Yogaübungen ausführen, die den Unterleib und Krämpfe entspannen können. Da die Periodenzeit für viele von uns Frauen auch emotional etwas aufreibend sein kann, gibt es dazu noch eine beruhigende Meditation.

Jetzt ansehen und mitmachen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wählst Du Deine Hygieneprodukte für Frauen bewusst aus? Und welche Produkte nutzt Du selbst beim YOGA während Deiner Periode?
Jasmin: >> Ich wähle meine Frauenhygieneprodukte sehr bewusst aus. Biologische Produkte ohne Giftstoffe sind mir unglaublich wichtig für den heiligen Bereich meines Körpers. Er hat nur das Beste verdient, um gesund zu bleiben! Die COSMEA® Produkte haben daher einen festen Platz in meinem Alltag.
Dankeschön für Deine große Offenherzigkeit und Deinen Mut, die Dinge immer so direkt beim Namen zu nennen, liebe Jasmin! Wir finden Dich supersympathisch und wünschen Dir weiterhin viel Erfolg und freuen uns auf Deinen Yogakurs!

 

Jasmins Website:

Jasmin bei Instagram: jasmin_nobari_yoga

Jasmin bei Facebook: Spinalive Yoga by Jasmin Nobari

Bildnachweise: ©Jasmin Nobari

Habt Ihr Fragen an Jasmin oder möchtet Eure Meinung mitteilen, dann hinterlasst einfach einen Kommentar hier unter diesem Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü