christine Dohler wonderwoman_cosmea.de

Christine Dohler, Autorin (37): „Ich habe meine Sehnsucht gestillt, um frei zu leben.“

COSMEA® Wonderwoman –  Christine Dohler, 37 Namasté liebe Christine, schön, dass du da bist! Frauen sind dafür bekannt wahrhaftige Multitalente zu sein, du bist ein Paradebeispiel dafür: Du selbst bist Journalistin, Meditationstrainerin und hast jetzt ein eigenes Buch geschrieben. Aber erzähl am besten selbst einmal, wer du bist…  Christine:>> Ja, gern. Ich bin Christine, 37 Jahre alt…
COSMEA Blog Wonderwoman

Wie werde ich COSMEA® Wonderwoman?

Du bist gefragt – mit deiner Wahrnehmung und deiner Perspektive Teile deine Geschichte, lass dich von uns interviewen – Charlott & Evgenja aus deiner COSMEA-Redaktion.   Schreibe uns dazu eine E-Mail an: evgenja@cosmea.de Stell dich in deiner E-Mail kurz vor und sag uns in kurzen Worten, warum du COSMEA-Wonderwoman werden möchtest. Wir freuen uns darauf dich kennenzulernen!  💗…
Eva Assmuth, TurnOn Hamburg_Cosmea.de

Eva (37): „Mein Körper ist mein Zuhause.“

COSMEA® Wonderwoman –  Eva Assmuth, 37 Hallo liebe Eva, wir freuen uns auf das Interview mit dir! Den meisten Menschen stockt direkt der Atem, wenn Du von Deiner größten Leidenschaft redest. Aber stell Dich doch am besten selbst kurz vor. Eva:>> Herzlichen Dank und Hallo! Ich freue mich sehr, dass ich hier dabei bin. Mein Name ist…
Anna Schmidt Blogbeitrag COSMEA

Anna (34): “Jede Frau soll so sein, wie sie ist.”

COSMEA® Wonderwoman – Anna Schmidt, 34 Heute lernt ihr Anna kennen! Und los geht´s: Anna, wie sieht dein Alltag so aus? Was bestimmt täglich dein Leben? Anna:>> Ich bin eigentlich immer unterwegs, sei es auf Festivals, Konzerten, Ice Hockey oder auf dem Oktoberfest. Hauptsache Freunde sind dabei, mit denen ich mein Leben teilen kann. Ich habe…
Maren Hoff Wonderwoman COSMEA Blog

Maren (35): „Ich liebe es eine Frau zu sein.“

COSMEA® Wonderwoman – Maren Hoff, 35 Hallo liebe Maren, vielen Dank, dass wir dich bei dir Zuhause besuchen dürfen und du uns Einblicke in dein Frausein schenkst. Der Weg zu dir führte uns im Ernst über den „Venushügel“, da mussten wir erstmal schmunzeln… Maren:>> Hey, schön euch hier zu haben. Meine Wohnung ist ein ziemlicher Eindruck…
Menü